Titelseite Einleitung Kalender Suche nach Tagen Suche nach Namen Menue
 


Ökumenischer Namenkalender
Pancharius


Orthodoxe Kirche: 19. März

Pancharius , ein abgefallener Christ, diente am Hof des Kaisers Maximian. Seine Mutter und seine Schwester erfuhren von seinem Abfall und beschworen ihn in einem Brief, sich wieder zu Christus zu bekehren, um so dem Jüngsten Gericht zu entgehen. Pancharius bekannte sich vor Maximian zu Christus, wurde in Rom gefoltert und dann nach Nikomedia geschleppt und hier um 302 geköpft.


© Joachim Januschek
Letzte Änderung: 04-11-27
 

Haftungsausschluss