Titelseite Einleitung Kalender Suche nach Tagen Suche nach Namen Menue
 


Ökumenischer Namenkalender
Peter Brullius


Evangelische Kirche: 19. Februar

Peter Brullius Peter Brullius (oder Pierre Brully) stammte aus Lothringen. Er kam 1541 nach Straßburg und betreute die reformierten Christen, die in der freien Reichsstadt Straßburg Zuflucht gefunden hatten. 1544 riefen ihn die unter der Verfolgung leidenden Reformierten in Flandern um Hilfe. Er ging nach Tournay und predigte hier trotz Verbotes. Es wurde eine Belohnung ausgesetzt für den, der Brullius auslieferte - tot oder lebendig. Schließlich wurden die Stadttore geschlossen, um Brullius ausfindig zu machen. Seine Glaubensgenossen versuchten, ihn mit einem Korb über die Stadtmauer herabzulassen. Dabei wurde er schwer verletzt und konnte gefangengenommen werden. Er wurde am 19.2.1545 auf dem Marktplatz von Tournay auf dem Scheiterhaufen hingerichtet.


© Joachim Januschek
Letzte Änderung: 04-10-14
 

Haftungsausschluss